Feuerwear Logo
Feuerwear Tasche Carl

Feuerwear Tasche Carl

Ich hatte gedacht das ich mich nach dem Ärger mit Congstar in absehbarere Zeit nicht mehr über ein Unternehmen ärgern muss. Aber ich wurde eines besseren belehrt.

Ich habe mir zu meinem anstehenden Geburtstag eine Tasche (Carl) von Feuerwear.de gewünscht. Hierbei handelt es um ein Tasche aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch, recycelter PVC-Plane und Autosicherheitsgurt für stolze 89 €.

Der Versand ging wirklich fix, auch die Tasche ist auf den ersten Blick gut verarbeitet. Man könnte eigentlich zufrieden sein, wenn da der Umhängeriemen nicht wäre. Er ist einfach für große Menschen zu kurz und die Tasche hängt unangenehm in Bauchhöhe.

Feuerwear spart nicht daran auf der Homepage auf die aufwendig Produktion in Handarbeit hinzuweisen. Darin lag nun meine Hoffnung das man hier auch einen längeren Umhängeriemen vernähen könnte. Doch leider kam nach meiner Anfrage direkt die Ernüchterung.

nein, leider kann ich Dir keinen längeren Gurt anbieten.

Nachdem ich dann auch noch gelesen habe das die Taschen in Polen und Serbien produziert werden, war mir klar weshalb das nicht möglich ist. In meinen Augen ist es halt in einer gewissen Form doch nur „Massenware“.

Zumindest lief die Rückabwicklung problemlos. Der Widerruf wurde anstandslos akzeptiert und eine Retourenmarke für die Rücksendung zur Verfügung gestellt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.